wood at the beach_kopie

Irland ist mein absolutes Lieblingsland. In Irland ankommen bedeutet für mich heim kommen. Deshalb muss ich natürlich immer wieder hinfahren und es ist jedesmal ein ganz besonderes Erlebnis.

Von September 2004 bis August 2005 habe ich mir ein ganzes Jahr Irland gegönnt und es war eines meiner schönsten Jahre in meinem Leben. Die Musik, die ich dort erlebt und selbst gespielt habe, hat mein Leben ganz schön verändert. Sie hat mich so inspiriert, dass ich immer wieder neue wunderschöne irische Lieder und Balladen lerne und auch selbst welche schreibe. Ihr könnt sie in meinen Konzerten hören und zu jedem Lied erfahrt Ihr auch etwas über die bezaubernde grüne Insel, über die netten Iren und ihre Geschichten.